Egal in welchem Alter - Hauptsache nicht allein!

Der Mensch ist ein soziales Wesen. Daran mag man ab und an berechtigte Zweifel haben, aber wenn man genauer hinsieht, steht fest: niemand ist gern dauerhaft allein. Egal wo, egal in welchen Situationen, Menschen tun sich zusammen. Sprichworte wie „Geteiltes Leid ist halbes Leid“ und „Geteilte Freude ist doppelte Freude“ sind schlicht und ergreifend wahr.

Damit ist nicht gemeint, dass der Mensch nicht ab und an oder auch sehr regelmäßig alleine sein kann und sollte. Im Gegenteil: Zeit für sich ist wichtig, stärkt das Selbstvertrauen, gibt Zeit, sich selbst besser zu verstehen und akzeptieren und führt dazu, dass gemeinsame Zeit mit anderen Menschen im Anschluss besser wertgeschätzt wird.

Vor diesem Hintergrund ist die Idee für unser Wohnprojekt entstanden!
Gemeinsam, nicht einsam

Ruhe finden, aktiv dazu gehören, ankommen!

Werden Sie Teil einer kleinen familiären Gemeinschaft und genießen Sie Ihren Lebensabend in unseren Wohneinheiten.
Sie bekommen die Unterstützung, die Sie benötigen, um Ihre Selbständigkeit und Eigenständigkeit so lange wie möglich zu bewahren.
Gleichzeitig findet jeder wie er möchte eine Aufgabe auf unserem Hof: Geschichten vorlesen, Wissen weitergeben, handwerklich tätig werden.

Die Idee

Wenn Sie Lebendigkeit zu schätzen wissen, dann bietet Ihnen unser im Entstehen befindliches Wohnprojekt an der Ostsee neue, zukunftsfähige Formen des Zusammenlebens zwischen Jung und Alt. Noch ist auch eine finanzielle Beteiligung möglich! Gern erklären wir Ihnen persönlich unser Investitionskonzept, mit dem Sie sich zusätzlich für den Fall der nötigen stationären Pflege absichern können.

Weiterlesen

Wer steckt dahinter?

Ich bin Sonja Nienau, hier auch die Soni, 1968 geboren und ich lebe auf Sonis kleiner Farm.

Mein Mädchentraum ist Wirklichkeit geworden, ich lebe auf einem Bauernhof mit vielen Tieren inmitten der Natur und doch ganz nah an Grömitz, der Ostsee, in Schleswig Holstein.

Buchstäblich darf ich dort wohnen, wo andere Urlaub machen! Und nicht nur dass, ich darf mich umgeben mit Menschen die hier Urlaub machen und ich kann tatkräftig dazu beitragen, dass es ein unvergesslicher Urlaub an der Ostsee auf dem Bauernhof wird!

Weiterlesen

Die Immobilie

Eine gute Immobilie benötigt ein gelungenes Gesamtkonzept:

Architektur-Umfeld-Service-Sicherheit

Weiterlesen

Was alles möglich ist

Bisher hat es bereits Hoffeste, Adventsausstellungen, einen Muttertagsmarkt, unterschiedliche Feierlichkeiten und viele persönliche Zusammenkünfte gegeben! Für die Zukunft darf dies gern wachsen! Ein Filmabend im Kuhstall? Ein Brotbacktag auf der Diele….                                        
Möglichkeiten gibt es viele und Anregungen sind unbedingt erwünscht!

Weiterlesen